BLAU

BLAU

„Blau“

Mit der Farbe Blau verbinden wir die Weite des strahlenden Sommerhimmels. Blau ist die Farbe der Treue, der Ferne, der Weite und der Unendlichkeit. Außerdem ist es die beliebteste Farbe bei Männern und Frauen. Doch auch negative Assoziationen sind zu finden wie z.B. „blau machen“, „Blauer Brief“, „sein blaues Wunder erleben“ und „total blau sein“.

Kinder und Jugendliche der Jungen Tanztheaterwerkstatt haben in zwei Projekten zu dem Thema „Blau“ Choreographien, Schauspielszenen, Gesang entwickelt und Videos gedreht. Die Ergebnisse wurden in Form einer Collage in einer gemeinsamen Aufführung präsentiert.

Unter nachdenklichen Aspekten, mit kuriosen Ansichten und einem Schmunzeln drehte sich alles um den Sinn und Unsinn der Bedeutung der Farbe „Blau“.

*

Der Himmel ist blau

und der Rest deines Lebens liegt vor dir
Vielleicht wär es schlau,

dich ein letztes Mal umzusehn
Du weißt nicht genau, warum –

aber irgendwie packt dich die Neugier
Der Himmel ist blau,

und der Rest deines Lebens wird schön,

yeah
Du hast ein gutes Gefühl,

du denkst an all die schönen Zeiten
Es ist fast zu viel,

jetzt im Moment neben dir zu stehn
Du hast kein klares Ziel,

aber Millionen Möglichkeiten
Ein gutes Gefühl –

und du weißt, es wird gut für dich ausgehn,

yeah
Der Himmel ist blau
Der Himmel ist blau
Die Welt gehört dir:

Was wirst du mit ihr machen?
Verrat es mir –

spürst du, wie die Zeit verrinnt?
Jetzt stehst du hier

und du hörst nicht auf zu lachen
Die Welt gehört dir –

und der Rest deines Lebens beginnt,

yeah
Der Himmel ist blau, so blau, so blau ...