Spartenübergreifender Tanz

Spartenübergreifender Tanz

Spartenübergreifender Tanz

Der spartenübergreifende Tanz sucht die Grenzüberschreitung  und basiert dabei nicht nur auf einer tänzerischen Technik. Bestehende Formen werden permanent auf ihre Gültigkeit überprüft und gestalten sich so als durchlässige und offene Struktur. Dabei spielt der Austausch mit andern Künsten  eine große Rolle. Die Entwicklung zur Choreografie ist eine Arbeit der Suche, Orientierung und Analyse von tänzerischer Körpersprache.